Donnerstag, 8. November 2012

Der Geburtstag der Power Play und die Folgen...

So, jetzt ist es endlich offiziell und ich muss mir nicht mehr die Zunge abbeißen. Zum 25. Geburtstag der guten, alten Power Play erscheint bei Chip ein Sonderheft. Kein alter Schmokes, sondern brandaktuelle Tests, die unter Leitung von Heinrich Lehnhardt himself entstanden sind. Dabei haben geschätzte Branchenveteranen wie Michael Hengst, Anatol Locker, Jörg Langer und und und mitgewirkt. Ich bin durch Krankenattest entschuldigt und ärgere mich immer noch, dass ich mittendrin absagen musste. Dafür ist aber ein brandneuer Starkiller-Comic mit dabei. Näheres gibts hier. Wer den Code PPlay25 eingibt, spart die Versandkosten.

4 Comments:

At 09 November, 2012 07:36, Anonymous Alien426 meint...

Davon wusste ich dank Adventure-Treff schon.

Die PowerPlay ist zusammen mit der ASM eines der klassischen Magazine für mich. Zumindest bis so um 1995/96 rum Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt wurden. Zu der Zeit habe ich ziemlich exklusiv PC Player, später auch GameStar gelesen.

Ich werde die neue Ausgabe wahrscheinlich kaufen.

 
At 09 November, 2012 07:49, Anonymous Choplifter meint...

Tolle Idee mit dem Heft, habe erst gestern daraus ziemlich exklusiv (LOL) einen Probeartikel zum A500 gelesen.

 
At 12 November, 2012 09:38, Anonymous Dennis meint...

Hm, ich werde es als alter PP-Stammleser wohl auch kaufen.
Ich war aber auch jüngst vom YPS-Revival eher enttäuscht.
"Retro" ist halt zur Zeit ein zugkräftiges Konzept.
Das Schreiber-Lineup lässt aber auf Qualität hoffen!

 
At 20 Januar, 2013 22:40, Blogger Marvin Viersteiner meint...

Habe das Heft heute komplett durchgelesen und finde es ist wirklich sehr gelungen. Ich mag vor allem den Schreibstil der Autoren und beim Lesen fühlt man sich in die alte Zeit zurückversetzt. :-)

Ich habe schon seit Jahren keine Spielemagazine mehr gelesen. Die neue Power Play hat aber wieder mein Interesse geweckt. Ich lese zur Zeit auch die Retro Gamer. Die ist ebenso klasse.

Hoffe es kommt auch bei der Power Play zu weiteren Ausgaben. Wäre super wenn Mick dann vielleicht auch dabei sein könnte! Vielleicht mit einem Retro Artikel zu einem Mech-Spiel und Bezug auf das neue Mechwarrior Online. Letzteres befindet sich ja noch in der beta, aber es macht schon richtig spaß.

Viele Grüße an Mick und alle Retro Fans! :-)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter