Freitag, 24. August 2012

Gamescom und die Folgen

Untrend des Jahres: Spiele auszeichnen, die überhaupt noch nicht fertig sind...

6 Comments:

At 24 August, 2012 17:45, Anonymous Alien426 meint...

...des Jahres 2007.

Ich habe heute die Podcast-Zusammenfassung für GFW Radio im Jahr 2007 zu Ende gehört. Dort wurde schon über die E3 judges gelästert, die das "Spiel der E3" kürten. Wenn man als Journalist sicher sein wollte, alle Spiele gesehen zu haben, musste man quasi dieser Jury angehören, da manche Spiele nur ihnen zugänglich waren. Dass es auch damals sehr subjektiv zu ging, da die Spiele oft nur als Video zu sehen waren, ist klar.

 
At 25 August, 2012 22:21, Anonymous BlackSun84 meint...

Die GC hätte man sich auch sparen können. Kaum neue Infos, die E3 war schon mehr als ausreichend.

 
At 01 September, 2012 17:01, Anonymous Anonym meint...

apropos games: was sagst du eigentlich dazu, dass die gamestar jetzt auch auf youtube eine große nummer ist was let´s plays usw. angeht und auch kanäle dort partnert?

 
At 01 September, 2012 17:43, Blogger Mick meint...

Keine Ahung, wenns denen Spaß macht, sollen sie. Ich war nie ein großer Freund von Videos..

 
At 04 September, 2012 22:39, Anonymous Anonym meint...

Der gute Artikel mit Fotos hat auch was, das stimmt. Aber der ist ja leider am Aussterben bzw. auch im Internet vertreten.

 
At 20 September, 2012 18:24, Anonymous Anonym meint...

Manche gehen mit der Zeit - andere verharren in der Vergangenheit und bleiben auf der Strecke. C'est la vie!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter