Mittwoch, 14. Dezember 2011

Schmackofatz

Bislang wusste ich gar nicht, dass man aus Paprika, Kokosmilch, Chili und Ingwer eine sehr schmackhafte Suppe machen kann, die, wenn mit herzhaftem Nussbrot gegessen, Leib und Seele wärmt. Und das Schöne dran: Es gibt sogar freundliche Menschen in München, die mich dazu einladen...

11 Comments:

At 15 Dezember, 2011 18:30, Blogger Frau Elch meint...

War das etwa so eine gelbe Paprikasuppe? Ich kenn da eine die hat genau diese Zutaten drinne. Schmeckt echt köstlich :-) Es kommen auch noch bissi Zwiebeln und eine Knoblauchzehe mitrein... naja vielleicht ist es ja nicht die gewesen :-) aber hörte sich für mich jetz grad ähnlich an...

 
At 15 Dezember, 2011 18:37, Blogger Mick meint...

nee, die war eher rot. Und wegen Zwiebeln und Knoblauch muss ich die Köchin mal fragen...

 
At 16 Dezember, 2011 09:41, Anonymous Jo meint...

Hat das einen Namen oder ein Rezept zum Nachkochen? Denn Kokos und Chili zusammen hört sich sehr interessant an :D

 
At 16 Dezember, 2011 15:59, Blogger Mick meint...

Ich würde sagen "Paprikacremesuppe". Aber ich frag mal die Köchin, wies wirklich heißt...

 
At 18 Dezember, 2011 13:27, Blogger Frau Elch meint...

Hört sich auf jeden Fall köstlich an... :D
Nuja ich mag halt auch gern so köstliche Sachen. Halt auch gerne mal was ganz neues ausprobieren was man noch gar nie gegessen hat z.B..... Neues entdecken und kennenlernen.

Ich wünsch Dir schöne Feiertage, geniesse alles Gute. Bei uns hier im Norden hat es vorhin grad angefangen zu schneien, dicke fette Schnee-Flocken... hmhm... gibts am Ende doch noch schöne weisse Weihnachten?

LG, Frau Elch

 
At 18 Dezember, 2011 14:59, Blogger Piano meint...

Immer gerne :-) Und es gibt Menschen, die einen gerne besuchen kommen UND sogar noch Schoki mitbringen :-)

 
At 18 Dezember, 2011 16:49, Blogger Mick meint...

dabei habe ich das leckere Eis noch gar nicht erwähnt... Mit ein bisschen Glück revanchiere ich mich mit Stripmauteintopf.

 
At 18 Dezember, 2011 16:49, Blogger Mick meint...

@Frau Elch: auch dir gesegnete Weihnachten und ein leckeres Festmenü :-)

 
At 18 Dezember, 2011 21:37, Anonymous Anonym meint...

hi mick,

natürlich nicht der passende Thread, aber habe deinen Blog hier entdeckt und als ehemaliger GS Leser (schon lange her) würde mich mal interessieren, ob du noch Kontakt zu Martin Deppe, Michael Galuschka oder zb Rüdiger Steidle hast? Ich erinnere mich noch gerne an die Zeit zurück als ihr alle zusammen wart :)

 
At 19 Dezember, 2011 08:42, Blogger Mick meint...

Ich habe gerade erschreckt festgestellt, dass ich die drei schon zehn Jahre nicht mehr gesehen habe. Mit Martin hatte ich vor einem Jahr mal geschäftlich per Mail zu tun. Aber alle anderen GS-Kollegen sind völlig aus meinem Fokus verschwunden. Okay, Ausnahme Jörg, mit dem ich ja nach wie vor zusammenarbeite. Den habe ich das letzte Mal so vor drei Wochen getroffen. Schön war die Zeit damals tatsächlich, wenngleich auch extrem stressig. :-)

 
At 31 Dezember, 2011 11:50, Blogger prophet meint...

Klingt ... mutig.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter