Dienstag, 28. Juni 2011

Der letzte seiner Art...

Mist, kann meine Original WarCraft 3-CD nicht mehr finden und irgendwie tun mit die 15 Euro im Battlenet-Shop für die Digitalversion schon weh. Andererseits... das war das letzte gute Echtzeitstrategiespiel und ist heute noch jeden Cent wert!

17 Comments:

At 28 Juni, 2011 13:01, Blogger Jonas meint...

Ich kann dir meine ausleihen, mach mal wieder eine Pause von WC 3 :D

 
At 28 Juni, 2011 14:25, Anonymous Anonym meint...

Warcraft 3 ist echt ein super Spiel! Vorallem Frozen Throne und die Grafik scheint ja auch verbessert worden zu sein, oder?

 
At 28 Juni, 2011 15:07, Blogger Mick meint...

verbesserte Grafik? Mir ist nichts aufgefallen...

 
At 28 Juni, 2011 16:13, Anonymous Anonym meint...

die auflösungen sind auch auf dem akuellen stand. es gibt nicht nur 4:3 Auflösungen, wie damals üblich.

 
At 28 Juni, 2011 17:21, Anonymous playdude92 meint...

kennst du zufällig die Angry Joe Show? Hab ich zufällig mal entdeckt (über ThatGuyWiththeglasses.com) und finde es (und ihn, Angry Joe) echt klasse. Er bewertet von 1 bis 10 Punkte und nutzt das Spektrum voll aus, wobei dann 5 Punkte ein durchschnittlich gutes Spiel und wirklich nicht schlecht ist. Hat mich irgendwie an deine Forderung errinnert, dass Wertungsspektrum voll auszunutzen. Außerdem bewertet er manche Spiele auch manchmal sehr nidrig, wenn sie einfach nicht annähernd so gut sind, wie in den Medien aufgenommen (siehe: Kane & Lynch 2, Risen --> besonders lustig für uns Gothic-gewohnte Deutsche!).

http://angryjoeshow.com/

 
At 28 Juni, 2011 17:48, Anonymous Anonym meint...

Nicht so diskriminierend! Es gibt auch Gothic - gewohnte Österreicher und Schweizer! =)

 
At 28 Juni, 2011 18:56, Blogger Taluien meint...

Mick, wenn du noch den CD-Key hast, einfach bei Battle.net auf deinen Account registrieren, dann sollte es auch einfach mit nem DL gehen.

 
At 28 Juni, 2011 20:31, Anonymous Jockl meint...

Wenn du den Key noch hast, dann brauchst du dir nur ne Kopie besorgen, die cd-abfrage wurde mit einem der Updates deaktiviert.


Ansonsten muss man sagen, dass wc3 definitiv ganz an der Spitze der Strategiespiele steht, vor allem auch was das balancing betrifft.

 
At 28 Juni, 2011 22:06, Blogger Mick meint...

@Taluien und Jockl: nö, habe ich nicht mehr. Der klebte ja auf der CD-Hülle. Die 15 Euro habe ich Blizzard schon gespendet.
@playdude: ja, kenne ich. Gucke da aber nicht so regelmäßig rein. Aber das volle Ausnutzen der Wertungsskale ist nur zu empfehlen. :-)

 
At 29 Juni, 2011 02:53, Anonymous Anonym meint...

Nur so interessehalber, da ich noch nicht zum Starcraft II spielen gekommen bin: Spielt das nicht in der gleichen Liga wie WC3?

 
At 29 Juni, 2011 08:13, Anonymous Alien426 meint...

Wenn du den neuen CD-Key im Battlenet registrierst kannst du dir IIRC in Zukunft das Spiel dort runterladen.

 
At 29 Juni, 2011 09:56, Blogger Mick meint...

@Anonym: nein, nicht mal ansatzweise. SC2 ist ein sehr gutes RTS, aber WC3 ist nochmal eine ganze Klasse besser. Egal ob es um Kartendesign oder Einheitenbalance geht. Vom attraktiveren Szenario ganz zu schweigen. Vor allem das Addon ist brillant.
@Alien: ich weiß :-)

 
At 29 Juni, 2011 11:02, Blogger Marco meint...

Boa, was habe ich WC3+TFT geliebt! Jetzt spiele ich zwar SC2 (was ich, so nebenbei gesagt, genauso liebe), aber eigentlich wäre es mal wieder Zeit für einen WarCraft-Rückfall :D

 
At 29 Juni, 2011 12:01, Anonymous Rene meint...

Na wenn du da mal nicht etwas übertreibst :)

Ich hab Warcraft 3 ebenfalls geliebt und finde es auch heute nocht toll, hatte aber genauso viel Spaß mit z.B. Paraworld, der Schlacht um Mittelerde Reihe, Dawn of War 1 etc. Oder im Multiplayer mit Supreme Commander und Sins of a Solar Empire. Blizzard sind nicht die Einzigen, die gute RTS Titel entwickeln können. Starcraft 2 ist zwar gut, aber muss man nicht gespielt haben, wenn man es genau nimmt war ich eigentlich recht enttäuscht davon wenn ich die lange Entwicklungszeit bedenke. Da kam eigentlich nur das Gefühl auf "und das wars?" :)

 
At 29 Juni, 2011 17:38, Blogger Gabumon meint...

tja, meine Spielesammlung ist sortiert und alle Datenträger sind da wo sie hingehören..

muss man auch bei über 3000 Titeln, würde da einmal chaos einziehen würd ich garnichts mehr finden..

Apropos, wo ist eigentlich mein Battlecruiser 3000 ..

 
At 30 Juni, 2011 13:18, Anonymous Anonym meint...

@Mick: Wie siehst Du als alte rHase und Branchenkenner die Lage der Echtzeitstrategie in Zukunft? Hätte gedacht das im Fahrwasser von SC2 als immerhin meist- oder schnellst verkauftes RTS game aller zeiten, noch mehr gute (SciFi)RTS games erscheinen. Bis auf DOW2 aber Pustekuchen.
Ok, RTS games sind da wo wor einigen JAhren die Adventures waren: Tot. Adventures haben ihre Wiederauferstehung gefeiert, wo bleiben gute RTS games der alten Schule ? ODer bin ich der einzige der sowas noch spielen möchte? So richtig mit Basisbau und dann den Feind überrollen? :-)
Und zum x-ten mal WC3 durchzocken ist ja auch irgendwie fad. hmpf...

 
At 30 Juni, 2011 19:41, Anonymous hoschi meint...

Man kann SC2 eigentlich nicht mit WC3 vergleichen und sagen, dass eines davon besser sei. Beides sind im Grunde sehr unterschiedliche RTS Spiele, auch wenn sie auf den ersten Blick ähnlich erscheinen. SC2 ist eher eine Art Power RTS, wo jeder kleinste Fehler sofort bestraft wird und man in sehr kleinen Zeitintervallen sehr viel richtig machen muss. Bei WC3 gehts viel
gemütlicher zu, was ich mittlerweile bei SC2 sogar etwas vermisse.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter