Mittwoch, 4. Mai 2011

Was mit Hasen...

Mal was ganz anderes: Wer Tommy Krappweis kennt, weiß, dass der Kerl ein genauso verrücktes, wie witziges Multitalent ist. Wer ihn nicht kennt: zur Strafe googeln! Wer ihn kennt (oder gegoogelt hat) und sich wundert, wie der ehemalige RTL-Samstag-Nacht-Star (Harry, hol schon mal den Wagen)und Erfinder von Bernd dem Brot und Regisseur bedeutender Werke der Filmkunst und mein Lieblingsstreitpartner in österlichen Glaubensfragen und ... ach, weiß weiß ich nicht alles... auch Kinderbücher schreibt, dem sei eine seiner Lesungen empfohlen. Ich war gestern hier in München dabei und eins hat er nicht getan: Was aus seinen Büchern vorgelesen.
Stattdessen gabs eine Mischung aus Stories und Histörchen, die man mit "Mein Leben und ich" hätte betiteln sollen, die aber deutlich witziger und spannender waren, als die lahme RTL-Serie, von der ich mir den Titel ausgeliehen habe. Dazu gabs noch tonnenweise Infos über Wikinger, Germanen und was unsere Altvorderen so alles mit Hasen angestellt haben. Und zum Schluß, als es Meister Krappweis zu bunt wurde, hat er noch solange selbstverfremdete Oldies gesungen, dass mein Kopfkino jetzt noch rattert. Alles in allem: Ein Mordsspaß mit einem Allrounder, der ganz offensichtlich ne Menge Spaß an dem hat, was er da so verbrich.... äh tut. Alle Google-Kundigen und die, dies noch werden wollen sollten also mal "herausfinden" wo er demnächst sein Unwesen treibt. Das lohnt sich mal echt!

31 Comments:

At 04 Mai, 2011 11:56, Blogger Lucius meint...

RTL Samstag Nacht... Das war ne klasse Sendung! Zwei Stühle eine Meinung, Schreimakers ihre Schwester, Kenntucky schreit ficken... Ach wie sie alle geheissen haben...

 
At 04 Mai, 2011 17:09, Anonymous Anonym meint...

Wer liesdt denn noch Bücher? Auch wenn sie von som komischen RTL-Heinz sind?

 
At 04 Mai, 2011 18:30, Anonymous Diedel meint...

Leider werden wohl keine neuen Folgen mit Bernd, Chili und Briegel mehr hergestellt.
Die gehörten zu dem wenigen, was ich mir an deutschen Produktionen noch angucken kann.

 
At 04 Mai, 2011 18:50, Anonymous Anonym meint...

Auch deine Werbung macht den Typen nicht lustiger... Wenn du ihn nicht persönlich kennen würdest hättest du seine Show wahrscheinlich in der Luft zerrissen.

 
At 04 Mai, 2011 22:29, Blogger Mick meint...

@Anonym1: erst denken, dann posten!
@Diedel: So weit ich weiß kommtnächstes Jahr der Bernd Brot Kinofilm. :-)
@Anonym2: warst du gestern da? Das WAR sehr komisch!

 
At 04 Mai, 2011 23:35, Blogger Mash meint...

@anonym: Man erkennt doch immer wieder gleich, wer Bücher schätzt und wer nicht!

@anonym2: Ich z.B. mag die Sachen vom Herrn Krappweis, ohne vorher zu wissen, dass sie von ihm sind. Und dann stellt man fest: Huch, hat Herr Krappweis ja auch gemacht! Führt zu: der Mann trifft offensichtlich meinen Geschmack!
Und wenn man dann bei der Lesung und Konzert dabei war und dort feststellt, dass das mal eine richtig gelungene Aktion war ... da wird es dann schwierig, Gegenargumente zu finden.

 
At 05 Mai, 2011 03:27, Blogger Lucius meint...

Bernd das Brot der Film? Ernst jetzt? Zu geil! :D

 
At 05 Mai, 2011 09:18, Blogger Mick meint...

ja, da freue ich mich auch schon drauf. Und wenn dann noch Eva Habermann die weiblich Hauptrolle kriegen würde... Haaallo Tommmy....

 
At 05 Mai, 2011 17:16, Anonymous Anonym meint...

Eva Habermann...von der habe ich zwei Autogramme, eins sogar mit persönlicher Widmung, hehe!

 
At 06 Mai, 2011 18:12, Blogger Butterbemme meint...

Da sag ich nur: Teeeerroooooor. Neu aus den Juuu Ess Äääiiii.

 
At 06 Mai, 2011 22:28, Blogger Mick meint...

@Anonym: Klasse, ich habe die leider noch nie getroffen... (seufz)

 
At 07 Mai, 2011 15:27, Anonymous Anonym meint...

Wer bitte ist Tommy Krappweis und wer Eva Habermann? Leute, lasst euch von irgendwelchen Superstar-D-Promis doch nicht verarschen!!! Die kennt nächste Woche doch keiner mehr.

 
At 07 Mai, 2011 22:36, Anonymous Herrhase meint...

Äh herr krappweis ist kein d-promi, würde sagen der schafft es auch ohne viel rummel um sich rum

 
At 07 Mai, 2011 23:48, Anonymous Anonym meint...

Naja, deutsche Comedy is sowieso fast immer totaler Müll und unlustig.

 
At 08 Mai, 2011 00:19, Anonymous Herrhase meint...

Findest du?? Es gibt weit mehr als atze cindy und mario...

Und wenn man alles a wen mischt cdann gibts auch keine übersättigung mit einem vertreter. Mal mario barth, mal polt, jonas etc.

Und samstag nacht war halt legendär....! Aber wer es damals nicht erlebt hat oder evtl noch zu jung war kann es heut nicht nachvollziehen, wenn man das heute in youtube sieht wirkt es halt komisch..

 
At 08 Mai, 2011 13:09, Blogger Mick meint...

@Anonym: Und genau das ist Tommys Programm eben nicht. Muss man aber eben selbst mal gesehen haben...

 
At 08 Mai, 2011 13:10, Blogger Mick meint...

@AnonymDavor: Na ja, du scheinst wenig fernzusehen, könnte das sein? Oder guckst du nie die öffentlich Rechtlichen? Da wird man auf Frau Habermann sicherlich des häufigeren stoßen.

 
At 08 Mai, 2011 17:46, Anonymous Anonym meint...

Autogramme von EH gibts auch ohne persönliches Treffen mit ihr. Einfach frankierten Rückumschlag an die auf ihrer Webseite angegebene Adresse senden. Am Freitag war sie in SOKO Wien zu sehen, als Luxus-Zicke, die den ganzen Tag Bikinis spazieren getragen hat...*schweißperlenabtupf*

 
At 08 Mai, 2011 18:28, Blogger Mick meint...

ja, ich weiß. Habs durch Zufall gesehen. :-)
An dem Autogramm bin ich deutlich weniger interessiert, als an dem Treffen. Berufsbedingt habe ich ja schon mal die eine oder andere Deutsche Darsteller-Dame kennengelernt. Nur die Eva Habermann in all den Jahren leider nicht. Aber ich lasse nicht locker und werde Tommy nötigen, ihr die Hauptrolle zu geben... ganz sicher ... irgendwie ...

 
At 08 Mai, 2011 22:43, Anonymous Anonym meint...

Soko Wien heißt in Österreich Soko Donau

 
At 10 Mai, 2011 21:26, Anonymous Anonym meint...

Hey Mick, hab grad die aktuelle Gamestar gekauft und gesehen, dass du nicht mehr in der Redaktion dabei bist. Warum dennnicht mehr??

 
At 10 Mai, 2011 22:18, Blogger Mick meint...

Ähm... ich bin seit fünf Jahren nicht mehr dabei...

 
At 10 Mai, 2011 22:43, Anonymous Anonym meint...

Mick wurde gefeuert

 
At 10 Mai, 2011 22:59, Blogger Mick meint...

nö, stimmt nicht. Aber das alles haben wir ja schon vor einigen Jahren durchgekaut und gehört hier nicht mehr hin.

 
At 12 Mai, 2011 14:50, Anonymous Rene meint...

Ach wie ich die Tage von RTL Samstag Nacht vermisse. Ich hab diese Show sowas von geliebt und finde bis heute das sie an Genialität kaum zu übertreffen ist.

Na gut, Die Wochenshow war auch genial :)

 
At 12 Mai, 2011 21:32, Anonymous Anonym meint...

Mick, ich würde es sehr begrüßen dich mal bei Richterin Barbara Salesch oder Richter Alexander Hold zu sehen! :D Wie wärs? ;)

 
At 14 Mai, 2011 11:38, Anonymous Hazamel meint...

Überschrift gelesen und schon gewusst um was es geht :) Waren im Januar bei seiner Lesung hier in Würzburg. Das schöne ist, er ist auch außerhalb der Lesung so. Hatten das Vergnügen uns vorher ne halbe Stunde ganz normal mit ihm zu unterhalten, da meine Freundin ihn kennt und auch die Lesung damals angeleiert hat.

Haben erst letztes Wochenende auf der RPC festgestellt, dass er sich hinter seinem Bernd-Das-Brot und Samstagnacht-Kram gar nicht verstecken braucht mit den beiden (sehr gut recherchierten) Büchern.

Kann man jedem nur empfehlen

 
At 14 Mai, 2011 16:43, Blogger Mick meint...

du hast dich wirklich "ganz normal" mit ihm unterhalten? Geht das denn? ;-)

 
At 16 Mai, 2011 12:14, Anonymous Anonym meint...

was soll den lieblingsstreitpartner in österlichen Glaubensfragen bedeuten?

 
At 16 Mai, 2011 16:44, Blogger Mick meint...

wir hatten mal eine etwas heftige Diskussion über unser beider gegensätzlichen Auffassungen von Ostern.

 
At 17 Mai, 2011 11:34, Anonymous Hazamel meint...

Ja, relativ normal ;) War eine lustige Unterhaltung über den spanischen Ferienort Benni Dorm ;)

Für alle noch nicht überzeugten, sollte es hier auch ein Video geben von der Lesung auf den Fantasy-Days letztes Jahr

http://www.papiergefluester.com/2010/12/03/tommy-krappweis-live/

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter