Sonntag, 29. November 2009

Pia unter Piranhas

Wie gut es manchmal sein kann ein Rollenspiel ohne Zeitdruck ganz durchzuspielen und erst dann zu werten, zeigt Pias Test von Risen. Wo? Natürlich bei Völlig Verspielt. Ja, ja, ich weiß, Pia ist derzeit sehr fleißig und ich nicht. Doch ich gelobe Besserung und werde in Kürze auch mal wieder was Neues beisteuern.

Sings noch einmal, Piggy!

Das Who is Who der Muppets und Bohemian Rhapsody... was kann man da falsch machen?

Sonntag, 22. November 2009

Wombeln fängt an vor der eigenen Tür...

... wer diese Textzeile oben vervollständigen kann, hat wie ich sicherlich in den 70igern die Wombels im Dritten Programm geguckt. So wurde uns damals schon Umweltbewusstsein anerzogen. Und wie man aus Müll ein dufte Dosentelefon baut habe ich auch da gelernt. Dummerweise findet sich im Internet die tolle Anfangsmusik nur in der englischen Original-Version von Mike Batt. Die deutsche Fassung ist nirgendwo aufzutreiben. Dabei ist eine Folge ohne Intro nur halb so schön...

Das Poseidon-Inferno

»Wie hieß der Grieche nochmal, bei dem wir uns treffen wollten?«
»Na Poseidon, wie alle anderen auch!«

Donnerstag, 12. November 2009

Amazon England lügt...


... denn ich glaube mal nicht, daß jemand derart fasziniert von MW2 ist, daß er es gleich auf allen drei Systemen zockt. Oder sind das reichlich unbedarfte Spieletester, die von Activision nicht bemustert werden? Auf jeden Fall ist es auf der Insel mal wieder deutlich billiger als hierzulande. Die Geier von Steam schießen hierzulande mal wieder den Vogel ab. 60 Euro für ein PC-Spiel? Absurd!

Mick ist böse

Wer wissen will, worüber ich mich in der letzten Woche am meisten aufgeregt habe und keine Angst vor einem dramatisch fiesen Bild von mir hat, sollte unbedingt hier vorbeischauen.

Donnerstag, 5. November 2009

Keine Codes für Dragon Age?

Hat eigentlich schon jemand die Bonus-Codes für die digitale Version von Dragon Age zugemailt gekriegt? Ich habe die Digital Deluxe Version zwar auf meiner Festplatte, doch ohne die ganzen Goodies will ich nicht losspielen. Und der EA Store spielt Toter Mann...
Kleines Update: Habe mit einer Lisa vom EA Store in Amiland gechattet, die meinte, binnen 24 Stunden sollte das Problem gelöst sein. Ich bin gespannt...

Montag, 2. November 2009

Kantine aus der Hölle

So, puh, jetzt bin ich wieder aus dem Krankenhaus raus. Wurde aber auch Zeit. Vor allem die Verpflegung war unterirdisch. Keine Ahnung, was sich die Küche dabei gedacht hat, als sie uns jeweils vier Scheiben Käse zusammen mit genau einer arg vertrockneten Brezel offerierte. Oder die verdötschten Cevapcici, die wie getrocknete Füße schmeckten. Oder die vielen Tage, als es nur trockenes Brot zusammen mit einer weitgehend kalorienfrien Wassersuppe mit harten Möhren gab. Das Highlight war der angeblich griechische Salat, bestehend aus vermatschten Gurken, einer Olive, drei Fetastückchen und ganz viel extrem saurer Essigessenz. Wäh, an dem Abend hat unser gesamtes Zimmer zusammengeschmissen (wir Kassenpatienten sind ja gern gesellig auf Vierbettzimmern) und uns Pizza bestellt. Interessanterweise hatte der Pförtner gleich die Liste eines Lieferdienstes parat und das Krankenhaus hatte sogar schon eine langjährige Kundennummer...

kostenloser Counter