Mittwoch, 3. Juni 2009

Engländer in Serie

Seitdem ich mich an Dr. House sattgesehen habe (ist mir einfach zu düster geworden), ist meine neue Lieblingsserie Life. Auch da spielt ein Engländer die Hauptrolle. Komisch, ob den Amis die Schauspieler ausgegangen sind?

10 Comments:

At 04 Juni, 2009 16:41, Blogger PropheT meint...

ZU DÜSTER???!??!??!??!???????

 
At 04 Juni, 2009 16:53, Blogger prohead meint...

Fernseher kann man auch heller stellen, mick ;)

 
At 04 Juni, 2009 17:15, Blogger Trabbi meint...

Brilliante Serie! Leider ist nach Season 2 schluss... :(

Ich finde, dass Damian Lewis (aka Major "Dick" Winters) hier eine sehr gute Vorstellung gibt und seine schauspielerische Vielseitigkeit unterstreicht.

OT: Ich hab vielleicht kariert geschaut, dass der Papa aus Gossip Girl der Leutnant u.a. aus Folge 1 von BoB ist, der die deutschen Gefangenen erschießt...

 
At 04 Juni, 2009 17:44, Blogger Mick meint...

@Prophet: ja, das ist alles nur noch ungeheuer depressiv und mittlerweile viel zu abgedreht. Früher war House der einzige Zyniker in der Serie, wodurch das sehr unterhaltsam war. Mittlerweile haben die alle nur noch Komplexe, dann diese ganzen Neuen, die nur nerven und an den Haaren herbeigezogene Konflikte.
@Trabbi: Gossip Girl kenne ich nicht und was ist ein "BoB"?

 
At 04 Juni, 2009 18:59, Blogger Ark meint...

Gossip Girl kann ich Mick nicht empfehlen und ich verwette 20 Kühe, dass diese Serie nicht seinem Geschmackt entspricht..

 
At 04 Juni, 2009 21:11, Blogger Alien meint...

> was ist ein "BoB"?
Band Of Brothers. Die Serie, in der Damian Lewis den Major spielt.

Hab ich die Prince Of Persia-Episode verpasst?

Bei einer Serie, die so auf den Nachholbedarf des Hauptcharakters baut, finde ich es gut, dass nach einer Weile Schluss ist.

 
At 06 Juni, 2009 07:58, Blogger Sempai meint...

Wie war für eigentlich die E3, Mick? Da kommt hoffentlich auch noch ein Blogeintrag,oder?

 
At 06 Juni, 2009 08:57, Blogger Mick meint...

wenn ich denn da gewesen wäre. Hatte absolut keine Zeit dafür.

 
At 06 Juni, 2009 09:00, Blogger Mick meint...

@Alien: ah, so, das kenne ich natürlich, obwohl ich es nicht mochte.
Wegen Prince of Persia: Ja, die ist schon gelaufen.
@Ark: Danke für den Hinweis. Ist wohl so ne Teenieserie, dann ist es wirklich nichts für mich. Darfst dir also beruhigt ne Kuh schlachten ;-)

 
At 06 Juni, 2009 15:26, Blogger Metzlar meint...

Ich habe mal eine Folge gesehen wo er einen Bandwurm entfernt hat. Da zogen sich bei mir die Eingeweide zusammen. Na wenigstens läuft Dr. House nicht zu einer Uhrzeit wo ich zu Abend esse. Andererseits kommen da immer so Tiersendungen wo Tiere untersucht werden, meistens Kühe oder andere Großkaliber und wenn dort dann angepackt wird ist das für mich noch grausamer -.-

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter