Donnerstag, 19. Februar 2009

Gollum für lau

Im Kino läuft ja schon eine ganze Weile praktisch nichts mehr was mich reizt. Umso gespannter bin ich auf das »The Hunt for Gollum«-Projekt, das ein paar unabhängige Filmemacher in Szene gesetzt haben. Denn der Trailer wirkt sehr professionell und das Beste: Der 40-Minütige Film wird ab Mai kostenlos im Internet veröffentlicht. Wahrscheinlich ist das dann der einzige neue Film, den ich mir dieses Jahr angucke.

8 Comments:

At 19 Februar, 2009 14:05, Anonymous Anonym meint...

Aber dieses Jahr kommt doch noch der neue Star Trek-Film!

 
At 19 Februar, 2009 16:37, Blogger Mick meint...

Young Captain Kirk? gähn...

 
At 19 Februar, 2009 21:35, Blogger Dago meint...

Sagt einer, der Anonym in Blogs postet - geil :D

Ich hab auch "Angst" vor Star Trek XI, aber... ich hoffe immernoch!

 
At 19 Februar, 2009 22:10, Anonymous Anonym meint...

Hm, the International war doch schonmal ganz gut. Und Harry Potter 6 wird auch sicher nicht ganz schlecht. Oder Watchman.

 
At 19 Februar, 2009 22:40, Blogger Mick meint...

@Dago: och son anonym ist schnell gelöscht, jetzt weint er wahrscheinlich ;-)
@anonym2: Nee, die Harry Potter-Dinger fand ich schon immer öde und den Rest gucke ich, wenns mal im Fernsehen kommt.

 
At 20 Februar, 2009 17:33, Anonymous Anonym meint...

@Mick: schön the curious case of benjamin button gesehen?

Man kann ja viel über Brad Pitt lästern, aber der Film ist einfach ein Meisterwerk...

Hab selten gestandenen Männer im Kino weinen gesehen :D

 
At 20 Februar, 2009 21:28, Blogger Mick meint...

auch das eher ein Fall fürs gebührenfreie Fernsehen. :-)

 
At 23 Februar, 2009 15:47, Anonymous Boa meint...

Wenn du mal was echt krankes sehen willst, schau dir "The Spirit" (ultrabizar) oder "Der Goldene Nazivampir von Absam 2" (wahnsinn!) an.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter