Mittwoch, 10. September 2008

Spore(n) verdienen

Huch, verkauft sich Spore so schlecht, oder warum ist der Preis so ziemlich überall seit gestern um stolze 10 Euro gefallen? Wenn es in dem Tempo so weitergeht, landet es nächste Woche in der 5-Euro-Pyramide...

13 Comments:

At 11 September, 2008 00:10, Anonymous picker meint...

wenn ich mir die amazon-bewertungen ansehe, wundert mich das nicht. selbst wenn man alle (völlig berechtigten) drm-beschwerden ausklammert, bleiben fast nur rezensionen, die von einem höchst langweiligen simpelspielchen für kinder berichten.

 
At 11 September, 2008 07:32, Anonymous Toast meint...

Ich hab meinen Spaß damit, und trotz Dauerspielerei ist es mir im Gegensatz zu anderen Titeln der letzten Zeit noch nicht ein bisschen langweilig geworden. Drakensang wurde öde, Mass Effect wurde lahm, von anderen Spielen mal ganz abgesehen.
Ich denke mal, die DRM-Sache sollte sich nach den Abstrichen, die jetzt schon bei RA3 gemacht wurden, so langsam wieder totlaufen. Und ansonsten ist Spore zwar kein geniales Hardcore-Spiel in allen Facetten, aber ein exzellentes Casual- und Kreativitäts-Spiel. Wer strategische, rollenspielerische oder sonsteine spielerische Anstrengung braucht, wird damit nicht glücklich, aber für Bastler und auch-Gelegenheitsspieler wie mich ist es nahezu perfekt.

 
At 11 September, 2008 10:32, Blogger Der Imperator meint...

Ein Spiel, wie für Casual Gamer gemacht.

Mich lockt es, trotz intensiven anspielen, nicht hinter dem Kamin hervor.

Aber der Kreaturen Editor ist geil und den gibt es ja schon für ca. 5€! ;-)

 
At 11 September, 2008 12:01, Anonymous Sycren meint...

Voller Vorfreude bestellt, nach 2 Tagen in die Schublade gepackt. Simpel ist ja schön und gut, aber so simpel, dass es nach kurzer Zeit so richtig öde wird sollte es auch nicht sein. Mein erster Fehlkauf seit langer Zeit.

 
At 11 September, 2008 12:12, Anonymous hansi meint...

Test auf "Völlig verspielt" ?

 
At 11 September, 2008 15:36, Blogger Mick meint...

nee, dafür müsste ich es ja kaufen... und mehr als die 5-Euro-Pyramide ist es mir sicher nicht wert. :-)

 
At 11 September, 2008 20:53, Blogger Lucius meint...

also wenns auf da 5 €ier pyramide landet, dann wre dichs mir wohl auch kaufen. eher nicht.

 
At 11 September, 2008 23:59, Anonymous hoschi meint...

wenn man spore als realtiv einfaches evolutions-sandkasten-spielchen betrachtet ist es doch gar nicht mal so schlecht und relativ inovativ, wenn aber auch nicht fordernd und gut umgesetzt.
Da es aber als der supermega hit angepriesen wurde und bis zuletzt von allen spielemags wiedermal hochgelobt wurde und massivst vom hersteller als absolut genial hingestellt wurde dann freut es mich umsomehr dass dieser Sporen nun komplett abgewatscht wird. Sowohl von den Usern als auch von den meisten Magazinen, wobei es von denen wiedermal zu spät kommt.

Wenn spore nur ein einzelfall wäre würde ich ja nichts sagen aber kann es sein dass die spiele heutzuage immer einfacher und weniger geistig fordernd werden?

 
At 12 September, 2008 00:20, Blogger Mick meint...

wieso kommen die niedrigen Wertungen von dne spielemagazinen zu spät? Die konnten doch auch erst werten, nachdem sie das fertige spiel hatten. EA hat ja im Vorfeld sehr darauf geachtet, dass keiner vorher was kriegte. Eher ging es doch nicht.

 
At 12 September, 2008 01:19, Anonymous hoschi meint...

genau das ist ja der springende punkt. wenn sie vorher nichts bekommen haben wie konnten sie dann das spiel so hochjubeln ?

 
At 12 September, 2008 02:08, Blogger Mick meint...

ich habe ja nicht gesagt, dass sie nichts bekommen haben, sondern nur nicht das ganze Spiel, sondern nur Teile. Das ist ja immer so und für gewöhnlich kann man schon viel daran ablesen, was ein Spiel taugt. Ich war nie bei einer Präsentation, aber wie ich will Wright kenne, hat er es schon geschickt angestellt. Das kann er fast so gut wie Peter Molyneuux. Der hat aber damals mit black & White den bogen überspannt, weshalb mittlerweile jeder nur noch sehr kritisch auf seine Neuankündigungen reagiert. Mr. Wright hat seinen Kredit auch verspielt, beim nächsten mal, wird man wohl kritischer sein. Und nochmal: Wertungen KONNTE es ja erst mit der Vollversion geben und da waren die deutschen Magazine doch weltweit führend. Wenn ich an die 95 Prozent von PC Zone denke ...

 
At 12 September, 2008 15:51, Anonymous Dietmar meint...

Der Preisverfall (bei amazon.de schon vor einer Woche) könnte erstens mit den mäßigen Kritiken in Deutschland zusammen hängen, zweitens der abschreckenden Aktivierung geschuldet sein und drittens den Grund haben, dass in den Tauschbörsen bereits gecrackte Versionen kursieren.

Man hatte wohl gehofft, dass man nach dem großen Hype im Vorfeld Preise weit über 50 Euro durchsetzen könnte. Bei amazon.com kostet das Spiel übrigens 49,99 US$, also umgerechnet 35,39 Euro nach heutigem Kurs.

 
At 22 September, 2008 10:24, Anonymous Anonym meint...

warte mal wieso regt sich jeder über spores kopierschutz auf, sag mal tunguska 2 darf man auch nur dreimal registrieren und aus die maus , aber da wird sich drüber totgeschwiegen ...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter