Donnerstag, 15. Mai 2008

Das Methusalem-Komplott

Letztens habe ich nen lustigen Artikel in einer ganz normalen Tageszeitung gelesen. Der begann so: »Ältere Menschen über 30 Jahre...« Zuerst hatte ich noch geglaubt, ich wäre aus Versehen auf die Kinderseite gerutscht. Aber nein, das stand im ganz normalen internationalen Teil. Das wirft die spannende Frage auf »Wie alt sind die Redakteure dieser Publikation?« 20??? Und sind das dann überhaupt Redakteure oder läuft dieses Lokalblatt im Autopilotenmodus? Womöglich mit einer Schar von Praktikanten, für die Leute jenseits der 30 schon das selige Rentenalter erreicht haben und bald schon unter den Todesanzeigen auftauchen.

11 Comments:

At 15 Mai, 2008 08:53, Anonymous Basileus meint...

Normal.
Meine Mutter regte sich jahrelang über Formulierungen einer Redakteurin der Rheinischen Post auf, die ungefähr lauteten: "Die 60jährige Greisin..."

 
At 15 Mai, 2008 09:42, Anonymous Toast meint...

Dekadente Gesellschaft. Geld ist alles, auf dem Weg dazu scheitern die meisten und der größte Teil der anderen missbraucht es danach, ab 30 ist man uncool (un-korall :P), aber trotzdem ist ein wachsender Teil der Bevölkerung über dieses Alter lang hinaus und schüttelt den meist weisshaarigen Kopf.
Ich sag doch, wenn wir so weitermachen... Wenn man sich mal unbeeindruckt durch völlig aus dem Zusammenhang gerissene Zitate anschaut, was Fr. Herman meinte, muss man ihr wohl zustimmen.

 
At 15 Mai, 2008 11:26, Blogger Michael meint...

@Mick: Du gehörst leider nicht mehr zur konsumfreudigsten Zielgruppe der 14-29jährigen ;-)

Und 30 IST älter als 29... Und ich benutze jetzt mal ganz juvenil diese kindischen Sternchen um meine Gefühle auszudrücken...

*freut sich wie ein Schnitzel darüber immer noch zur Zielgruppe zu gehören*

 
At 15 Mai, 2008 13:26, Blogger Mick meint...

@basileus: lol, "60 jährige Greisin" ist auch gut. ;-)
@toast: wie wahr!
@michael: a) die werberelevante Zielgruppe reicht von 14 bis 49.
b) selbst diese Einteilung ist genauso dumm wie falsch, denn wer alle potentiellen Käufer über 50 ignoriert, wird bald kein Geschäft mehr haben.
c) worüber freust Du Dich denn dabei?

 
At 15 Mai, 2008 15:45, Anonymous Sempai meint...

Seien wir aber ehrlich:Damals, als wir mit 15 Jahren die ersten Schritte am Computer taten,waren für uns die Leute über 30 auch ahnungslose Idioten ;)

 
At 15 Mai, 2008 19:33, Blogger Michael meint...

a) werberelevante Zielgruppe geht bis 49, die konsumfreudigste ist aber die von 14 bis 29.

2) k.a., muss ich mal meine Marketingprofessorin fragen ^^

c) weil die Industrie ihre Produkte zur Zeit noch auf Leute wie mich zuschneidet :-D (5 jahre noch, dann bin ich drüber)


aber ich geb dir recht: dank demographischem Wandel geht das auch vorbei :-)

 
At 15 Mai, 2008 20:17, Anonymous Sempai meint...

@Michael:

Wobei immer mehr die Erwachsenen zwischen 30 bis ins hohe Rentenalter das Geld haben,vor allem die kinderlosen Leute. Ich konsumiere so sicherlich geldtechnisch doppelt so viel wie meine jugendlichen Cousins.

 
At 15 Mai, 2008 22:02, Blogger Michael meint...

Erzähl das nicht mir sondern den Leuten bei den Marktforschungsinstituten....

 
At 15 Mai, 2008 22:53, Anonymous Anonym meint...

Herbert Knebel hat mal in den Mitternachtsspitzen angeregt, dass sich die Werbeindustrie auch auf eine ältere Zielgruppe ausrichten sollte, da diese doch wohl die "Pinunsen" hat ... ;-)

 
At 19 Mai, 2008 13:24, Anonymous AlwaysOnTheRun meint...

>> c) weil die Industrie ihre
>> Produkte zur Zeit noch auf Leute
>> wie mich zuschneidet :-D (5 jahre
>> noch, dann bin ich drüber)

Danke für den guten Lacher.

Das ist der mit Abstand seltsamste (oder sollte man sagen: dämlichste) Grund zur Freude, den ich je gehört habe. Mir würden viele Gründe einfallen, sich zu freuen, dass man Mitte 20 ist.

Aber für dumm genug gehalten zu werden, jeden Nippes dieser Welt zu kaufen, solange er bloß cool ist - das gehört ganz sicher nicht dazu.

 
At 20 Mai, 2008 12:29, Anonymous klaus meint...

gibts da nicht auch so eine im radio beworbene cd? "ü30" für die rentner von morgen oder so?

man ist so alt wie man sich fühlt, ok, 5 tage dauerfeiern wird in meinem alter schon so langsam schwer, aber wenn ich das will, schaff ich das noch und geb nicht so schnell auf wie manche twens...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter