Dienstag, 24. Juli 2007

Das mache ich alles im Schlaf

Ich glaube mich hat die Tse-Tse-Fliege gestochen. Seit einiger Zeit bin ich nur noch müde. Ich verschlafe ganze Vormittage, nur um kurz aufzuwachen und vor Müdigkeit wieder ins Bett zu fallen. Schließlich strengt das viele Schlafen auch an und macht... müde. Die Arbeit erledige ich in den wenigen Wachpausen, keine Ahnung wie. Darüber nachzudenken macht mich wiederum müde... gääähn. Ab Freitag ist Urlaub angesagt... es sei denn, den verpenne ich auch noch.

4 Comments:

At 24 Juli, 2007 23:59, Blogger wolf meint...

Keine Angst kommt nicht von der Tse-Tse-Fliege. Die Müdigkeit hängt mit dem Klimawandel zusammen - Frühjahrsmüdigkeit: kann auch im Sommer bei Herbstwetter auftreten. Also schlaf gut.

 
At 25 Juli, 2007 01:10, Anonymous Anonym meint...

Wenn es anhält würd' ich mal beim Arzt checken, kann an der Schilddrüse oder so liegen.

 
At 25 Juli, 2007 07:48, Blogger Hazamel meint...

Demnach müssen die Tsetses von Würzburg bis München unterwegs sein. Und es muss den seltsamen Nebeneffekt haben, dass man umso müder ist je mehr man schläft!

 
At 25 Juli, 2007 12:53, Blogger Faappy meint...

Beißen Tse-Tse-Fliegen nicht?
Na egal, schlaf gut. ;)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter