Sonntag, 22. April 2007

Farbe bekennen

Ich war ja seit jeher immer ein Fan von dem schwarzen Spion (hier im Einsatz mit seinem weißen Kollegen gegen was Lara-Croft-Ähnliches). Keine Ahnung warum, aber in den Spion-&-Spion-Comics habe ich mich immer tierisch gefreut, wenn der Weiße eins drübergekriegt hat. Bin ich jetzt ein Rassist?

12 Comments:

At 22 April, 2007 00:37, Anonymous Cern meint...

Nein, wärst du gegen den schwarzen Spion, dann wärst du ein Rassist. Solang du aber nur gegen den weißen bist ist alles in Ordnung, ich kann dich also beruhigen. ;)

 
At 22 April, 2007 00:45, Blogger DasDaniel meint...

Wo zum Geier war das denn??

 
At 22 April, 2007 01:20, Anonymous henne meint...

Die Spy vs. Spy Comics waren echt cool.
Ich konnte mich aber nie entscheiden, welchen der beiden Deppen ich lieber mochte
(im Gegensatz zu Tom und Jerry, wo ich klar für die Katze war).
Aber mal eine andere Frage: wie sieht es mit der Sympathie für die graue Spionin aus?

 
At 22 April, 2007 01:32, Blogger Mick meint...

@Cern: dann bin ich ja beruhigt ;-)
@daniel: keine Ahnung, das stammt aus den unerklärlichen weiten des Netzes :-)
@Henne: die konnte ich ehrlich gesagt nie ausstehen. Irgendwie störte die.

 
At 22 April, 2007 03:29, Anonymous Anonym meint...

jetzt hab ich angst ^^

 
At 22 April, 2007 10:23, Blogger PropheT meint...

Nein, ich war auch immer für den schwarzen Spion!

 
At 22 April, 2007 10:38, Anonymous GreenStorm meint...

Ich kenne zwar die Comics nicht, aaaaber, seit wann sind Miss Crofts Pistolen Deagles ?!?

 
At 22 April, 2007 10:57, Blogger Philipp meint...

höh?!...
waren das nicht schon immer deagles?
ich weiß nicht. auf die pistolen habe ich beim spielen nicht so genau geachtet ;)

 
At 22 April, 2007 17:47, Blogger bd_1979 meint...

Weiß = rein = doof, deswegen bin ich für den schwarzen Spion

 
At 22 April, 2007 22:42, Blogger EL Tommso meint...

Ich war eigentlich immer für den Weißen Spion, warum weiss ich eigentlich auch nich. Übrigens: Ist eigentlich jemand mal aufgefallen, das die Zeitschrift MAD ziemlich beschissen geworden ist? So von den Comics und so.

 
At 23 April, 2007 11:06, Blogger Schlunz meint...

Zum Ku-Klux-Clan gehörst Du jedenfalls nicht. Also entlastet Dich diese Haltung sogar. Übrigens nette Ablenkung, die wir von der Truman-, äh Mick-Show da eingebaut haben, oder?

 
At 28 April, 2007 16:27, Anonymous Nillonde meint...

Ich konnte mich nie wirklich entscheiden für welchen der zwei ich war :)

Zu Frage wo das war:

Laut Bildhintergrund
Moscone West Convention Center, San Francisco, California

Jedenfalls glaube ich auf der Tür im Hintergrund "Moscone West" lesen zu können ;)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter