Freitag, 9. März 2007

Jenseits von Moskwitsch

Wenn schon, denn schon. Also, wenn ich schon mal tatsächlich meine ersten paar Millionen verdient habe, dann werde ich mir auch ein besonderes Auto leisten. Zum Beispiel dieses hier: den Russo Baltique aus russischer Produktion, mit stolzem 555 PS Maybachmotor. Okay, den Wagen gibt es noch gar nicht, sondern wohl frühestens in einem Jahr. Aber ich habe die paar Milliönchen auch noch nicht (das gute Stück wird wohl so mit eineinhalb Millionen in der Standardvariante zu Buche schlagen). Jetzt überlege ich nur, wo das Geld herkommen soll. Auf Lotto will ich mich nicht schon wieder verlassen. Eventuell, wenn ich so 700 bis 800 Romane übersetze, oder um die 5000 Spieletests schreibe, oder einfach reich heirate. Wenns sein muss, auch die Tochter eines zwielichtigen russischen Oligarchen. Oder ich steige doch bei Gasprom ein, wenn Herr Putin mich lässt. Ich würde auch gern für russische Autos Werbung machen. Also jetzt nicht für Moskwitsch oder sowas. Aber für dieses schnittige Geschoss ganz sicher.

17 Comments:

At 09 März, 2007 08:22, Blogger Hazamel meint...

Dann doch lieber einen Koenigsegg CCX mit über 800 PS statt diesen Anwärter auf den Red Dot Award

 
At 09 März, 2007 08:36, Blogger die_mit_der_dampflok meint...

Typisch Mann! Hier der Beweis, dass ich nur nach dem äußeren geht! Hast du dir schon mal überlegt, dass Einkaufen mit dieser Karre total doof ist, weil das Ding einen Kofferaum in Handtaschengröße (wenn überhaupt) besitzt). Oder in der Stadt einen Parkplatz suchen. Ins Parkhaus kannst du mit dem Gefährt auch nicht, weil es mit Sicherheit aufesetzt. Und das kostets dann 1,5 Mio! Tststs! :-)

 
At 09 März, 2007 09:35, Blogger Klapsenschaffner meint...

@ Dampflok: Wenn der Mick für so'n Gerät das nötige Kleingeld hat, dann reicht's bestimmt noch für den Smart zum einkaufen. :)

 
At 09 März, 2007 10:09, Anonymous Ein Verantwortungsbewusster meint...

Klimakiller!

 
At 09 März, 2007 11:37, Anonymous Mash meint...

@verantwortung:

Das einzelne Auto? Oder glaubst, dass das ein Massenfahrzeug ist?

 
At 09 März, 2007 11:47, Blogger Mick meint...

@Dampflok: Fürs Einkaufen habe ich dann ja Personal! Sowas mache ich dann doch nicht selbst :-)
@Klapsenschaffner: Frauen werden das wohl nie verstehen...
@Verantwortungsbewusster: lol
@mash: ich hatte schon die Stopuhr laufen, um zu sehen, wann sich der erste von denen meldet ;-)

 
At 09 März, 2007 12:07, Blogger Mick meint...

@nochmal dampflok: außerdem geht es mir weniger um das Äußere, als die inneren Werte des dicken Maybach-Motors. :-)

 
At 09 März, 2007 12:26, Blogger Hazamel meint...

@mick: Warum dann nicht gleich nen richtigen Maybach nehmen oder einen Duisenberg kaufen? Da hat die Dampflok dann auch genügend Platz für die Einkaufstüten.

@verantwortungsbewußter:

Ich erinnere mich an eine Szene aus SeaQuest DSV als es darum ging, dass Rindfleisch in der Zukunft illegal ist.
Orginal-Zitat aus der Serie war: "Das wurde Anfang des 21. Jahrhunderts verboten, weil die rülpsenden Kühe das Klima zerstörten"

 
At 09 März, 2007 12:30, Blogger Mick meint...

@hazamel: son Wagen hat doch mittlerweile jeder ;-) Der Russo ist dagegen einzigartig.

 
At 09 März, 2007 12:42, Blogger Faappy meint...

Ich mag keine Autos, die aussehen, wie Bügeleisen. ^^

 
At 09 März, 2007 13:48, Blogger Mick meint...

hey, hast Du ein cooles Bügeleisen. so eins will ich auch haben ;-)

 
At 09 März, 2007 15:43, Anonymous Anonym meint...

einfach nur hässlich das ding xD

 
At 09 März, 2007 16:06, Blogger Mick meint...

wieso? Herrlich geschwungene, ganz lange Formen, statt diesem eiförmigen Einheitsbrei aussem Windkanal.

 
At 09 März, 2007 21:08, Blogger Trabbi meint...

Kann man daraus schließen, dass du ca. 2000 Euronen für eine Übersetzung und 300 € für einen Spieletest bekommst? ;)

 
At 10 März, 2007 00:29, Blogger Mick meint...

nee, das hängt stark von den jeweiligen Seitenzahlen ab. Und nein, so billig bin nicht mal ich ;-)

 
At 10 März, 2007 12:29, Blogger Orinoko meint...

@Trabbi: Er hat doch Steuerklasse 1, da kommen doch nochmal an die 50% Abzüge weg.

@Mick: Du magst doch Rot. Man kommt dieser Tage vergleichsweise billig an einen gebrauchten Ferrari.

 
At 12 März, 2007 20:58, Blogger PropheT meint...

aber nur die kleine ausführung. man will den sozialneid ja nicht unnötig schüren, nöch?

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter