Mittwoch, 21. Februar 2007

Böse Menschen bei Haribo

Als wenn meine heraufziehende Erkältung nicht schon genug wäre. Haben diese bösen Menschen bei Haribo es doch glatt gewagt, meine kleinen grünen Lieblinge umzubenennen. Statt »Fröschli«, wie früher, heißen die jetzt »Quaxi«. Wie klingt denn das, wenn ich jetzt in den Laden gehe und sage »Einmal Quaxi bitte, Frau Lange«... öhm.. ähm... ne, das war jetzt glaube ich gar nicht ich, sondern der Junge aus dieser alten Storck-Riesen-Reklame. Egal, das »Quaxi« muss runter von der Packung, da reicht es auch nicht, dass mittlerweile auf den ganz neuen Verpackungen zusätzlich »Mein Fröschli« drauf steht. Wahrscheinlich aus schlechtem Gewissen. Nee, liebe Haribos, so nicht. Zurückändern, aber zackig.

22 Comments:

At 21 Februar, 2007 14:50, Blogger Hazamel meint...

Und Haribo dürft's auch net mehr lang heißen weil die ja aus Bonn weggehen

 
At 21 Februar, 2007 15:21, Blogger ich mittendrin meint...

das ist genauso wie mit Twix und Raider ;-)

 
At 21 Februar, 2007 15:46, Anonymous Joey meint...

Es ist ja so, dass Produkte mit einem X im Namen sich besser verkaufen sollen. Angeblich

 
At 21 Februar, 2007 16:31, Blogger PropheT meint...

kenn die dinger nur aus diesen sammelbottichen.

 
At 21 Februar, 2007 17:40, Blogger Orinoko meint...

Nur gut, daß ein Bild dabei war und Haribo dran stand. Bei Quaxi und mein Fröschli hätt ich sonst ganz andere Assoziationen gehabt *tschuldigung, Coffeinüberschuss.

Ach, wie zuvor erwähnt. Sei extrem vorsichtig, wenn man Dir ein Raider anbietet.

 
At 21 Februar, 2007 19:28, Anonymous Anonym meint...

Die Dinger heißen schon ne halbe Ewigkeit Quaxi - ist zumindest bei uns so.

 
At 21 Februar, 2007 21:38, Blogger Mick meint...

bei uns nicht. die wechseln das Cover scheinbar mit jeder neuen Lieferung, irgendwas ist da immer anders drauf.

 
At 21 Februar, 2007 21:43, Blogger Typ meint...

Gute Besserung Mick, bin auch grad krank und das in den Ferien^^

 
At 21 Februar, 2007 21:46, Blogger Mick meint...

ah ein Leidensgenosse. Ja, ich lebe gerade hauptsächlich von Diclophenac, hoffentlich wirds morgen besser. dir alles gute und hoffentlich erholst Du Dich bald. :-)

 
At 21 Februar, 2007 22:28, Blogger Typ meint...

thx hoffentlich wirds bei uns beiden schnell besser. Ach ja mein Grundnahrungsmittel sind grad diverse Zink-Tabletten und so Kügelchen. *schnief*

 
At 22 Februar, 2007 08:49, Anonymous Anonym meint...

Was ist daran so abwegig? Quaxi hiess vor zwanzig Jahren schon der Wetterfrosch von ORF1.

 
At 22 Februar, 2007 09:26, Blogger Marc meint...

Schrecklich, wenn die Marketingabteilung nichts zu tun hat ...

 
At 22 Februar, 2007 10:43, Blogger Hazamel meint...

außerdem steht doch rechts unten "Fröschli"

 
At 22 Februar, 2007 10:57, Blogger Mick meint...

Hmm... vielleicht gibt es derzeit heiße Grabenkämpfe in der Marketingabteilung zwischen Quaxi- und Fröschli-Anhängern und ich habe der Fröschli-Fraktion gerade den entscheidenden Vorteil verschafft. :-)

 
At 22 Februar, 2007 11:31, Anonymous basileus meint...

Solange es den Haribo-Shop in der Fertigungsstätte in Solingen gibt, ist mir alles egal. ;-)

 
At 22 Februar, 2007 12:34, Blogger Typ meint...

Ich kenn die Frösche auch nur aus diesen Fantasia-Tüten, wo so ziemlich alles drin is.

 
At 22 Februar, 2007 14:28, Anonymous Nillonde meint...

Also ich kenn die auch schon länger als Quaxi.
Aber Fröschli war mir trotzdem lieber.
Quaxi klingt so dämlich...

Aber wenn sie meinen, sollen sie doch!
So lange der Inhalt gleich schmeckt wie immer *ggg*

 
At 22 Februar, 2007 16:56, Blogger Hazamel meint...

Fröschli hört sich auch so ein bißchen nach Spülmittel an ^^

 
At 22 Februar, 2007 18:28, Blogger Phan.Thomas meint...

Was, Produkte mit X im Namen verkaufen sich besser? Hmm, interessante These. Aber müsste es dann nicht Apple xPod heißen? Oder Windows Xista? Oder Xinder Schokolade? *g*

Wo ich gerade bei Kinderschokolade bin: Das ist auch so'n Ding. Die haben vor nicht sooo langer Zeit den alten Jungen auf der Packung gegen so einen neuen dämlich grinsenden Bengel getauscht, dem man schon ansieht, dass er täglich mindestens zwei Packungen Kinderschokolade verdrückt. Außerdem sieht er aus, als würde er Kevin heißen. Nix gegen Kevin, aber der Bengel hat so eine Reinschlagfr... Ähhh, jetzt wird's wohl etwas sehr emotional. ;-)

 
At 22 Februar, 2007 18:44, Blogger Mick meint...

das Problem kenne ich. Ähnlich erging es mir seinerzeit mit dem Zwieback-Brandt-Kind :-)

 
At 23 Februar, 2007 15:50, Anonymous Basileus meint...

@ phan.thomas: www.weg-mit-kevin.de/

:-D

 
At 25 Februar, 2007 16:26, Blogger Kate Cholamin meint...

hallo zusammen (unbekannter weise). ich musste auch erstmal auf meine packung gucken. wusste gar nicht, dass sie früher anders hießen, bzw wie sie überhaupt heißen :shy: für mich sind es einfach die frösche von haribo..

musste auch an die kinder schokolade denken. bei weg-mit-kevin.de hab ich auch schon mitgemacht *lol*
aber nen bissi tut mir die arme sau auch leid..

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter