Dienstag, 23. Januar 2007

So sah es aus...

... als ich heute morgen aus dem Fenster guckte. Dabei habe ich gestern noch darüber gelästert, daß sich die Anschaffung von Winterreifen dieses Jahr ja wohl nicht gelohnt hat. Egal, hoffen wir mal, daß das weiße Zeug auch schön schnell wieder verschwindet, ich muß heute noch weg.

15 Comments:

At 23 Januar, 2007 10:55, Blogger Hazamel meint...

Wieder was, was die Franken den Altbayern voraus haben: Kein Schnee, kein Verkehrschaos. Aber angeblich soll uns das heute oder morgen auch noch treffen. Solang muss ich mich halt ärgern dass die Sonne auf meinem Display steht und mir das arbeiten etwas schwieriger macht

 
At 23 Januar, 2007 11:33, Anonymous Jan meint...

Wow, was für ein Ausblick! Nach der Villa zu urteilen schätze ich mal, Du wohnst entweder irgendwo in Nymphenburg oder in Neuhausen...
Naja, wahrscheinlich liege ich voll daneben, könnte auch Schwabing sein...

Greetz, Jan

 
At 23 Januar, 2007 11:55, Blogger jendrik meint...

Ein wunderschöner Fensterblick! Danke fürs Teilhabenlassen.

 
At 23 Januar, 2007 12:21, Blogger Mick meint...

@jan: nö, ich wohne in Baldham (ca. 20 Kilometer östlich von München). Aber da gibt's auch schöne Villen.
@jendrik: gern geschehen :-)

 
At 23 Januar, 2007 21:55, Blogger muhadin meint...

Ach verflucht, wenn es bei uns irgendwann mal schneid, liegt bestimmt nur Schneepampe rum. Bei einem solchen Bild könnte man neidisch werden.

 
At 23 Januar, 2007 22:52, Blogger DasDaniel meint...

ich hab schon jetzt genug davon. Da macht Fahrradfahren einfach kein Spaß...

 
At 23 Januar, 2007 23:32, Blogger Mick meint...

puh, das war kein Spaß heute mitten durch den Schnee, der auch noch gleichzeitig vom himmel fiel. Und verlaufen habe ich mich auch noch...

 
At 24 Januar, 2007 01:32, Blogger Chernaya Akula meint...

Die Winterreifenz habe ich auch erst gestern draufgezogen. Hier (Nordhessen/Südniedersachsen) hatten wir bisher weder Frost, noch eine ausreichend konstante Kälte um Winterreifen zu rechtfertigen.

Geschneit hat's hier trotzdem noch nicht!

Aber es fahren schon alle so... XD

 
At 24 Januar, 2007 09:41, Blogger Schlunz meint...

Wenn man sich vorstellt, dass die Villa auf dem Bild das einzige Haus im Umkreis von vielen Quadratkilometern ist, könnte es als schöne Kulisse a la "Shining" dienen - man zieht sich dorthin zurück, arbeitet allein und eingeschneit über Winter an seinem Roman... hehehe

 
At 24 Januar, 2007 10:07, Blogger Mick meint...

allerdings, denn das Böse bin ICH... MUHAHAHAHAHA

 
At 24 Januar, 2007 15:01, Blogger Roman meint...

All work and no play makes Mick a dull boy :(((

 
At 24 Januar, 2007 16:01, Blogger Eresthor meint...

Irgendwie bekomm ich jetzt ein bißchen Angst...

Was ich eigentlich sagen wollte: Hier im Oberharz hat es geschneit und ich finde das war mehr als überfällig. Ich mag Schnee, selbst wenn er beim Weg zur Arbeit stört.
Und anständig kalt ist es hier mittlerweile auch: http://wetter.iei.tu-clausthal.de/

 
At 24 Januar, 2007 16:18, Blogger die_mit_der_dampflok meint...

Schöne Nachbarsvilla. Gefällt mir. Nur die fetten Stromleitungen nicht.

 
At 24 Januar, 2007 16:46, Blogger Mick meint...

@dampflok: aber der Strom ist doch nötig für den Folterkeller, ups....

 
At 24 Januar, 2007 16:55, Blogger PropheT meint...

Mir ist der Schnee dieses Jahr noch erspart geblieben!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter