Dienstag, 7. November 2006

Schrecken der Vergangenheit

Was man beim Angucken alter Fotos so alles erleben kann. Lange hatte ich sie völlig verdrängt, doch gestern beim Blättern im Fotoalbum sah ich sie plötzlich. Sie, die mich lehrte, was das Wort» Ekel« tatsächlich bedeutet. Sie, die meine Liebe zu süßen Sachen schwer auf die Probe stellte. Sie, die Novesia Goldnuss-Schokolade. Wer sie nicht kennt: Das ist ne besonders fies schmeckende Vollmilch-Nuss-Schoki, die zum mäßigen Geschmack noch einen weiteren Nachteil hat: Meine Tante Gertrud hatte davon eine komplette Jahresproduktion gekauft, und fortan wurden wir damit zu jedem Geburtstag oder anderen Festlichkeiten beglückt. Echt, die Tante war eingentlich eine herzensgute Frau, doch Sätze wie »Ich mag die Schokolade nicht« oder »Wie wär's mal mit ner anderen Sorte?« drangen einfach nicht zu ihr durch. Genauso bekam meine Mutter von ihr alljährlich zu Weihnachten Pralinen geschenkt. Nur hatte ihr meine Mutter schon x-mal gesagt, daß sie Pralinen haßt. Tja, mittlerweile ist die gute Tante lange tot, die Bilder sind vergilbt, aber eins ist heute noch so präsent, wie vor über 30 Jahren: Der fiese, eklige, nussig-mehlige, gnadenlos übersüßte, widerliche Geschmack von Novesia Goldnuss. Ich hoffe der Hersteller ist mittlerweile pleite gegangen. Verdient hätte er es für dieses Verbrechen an der Schokoladenkultur und meine verkorkste Kindheit.

21 Comments:

At 07 November, 2006 14:02, Blogger Falcon meint...

War das nicht die in der Pappschachtel mit Sichtfenster, durch das man die in Zellophanpapier gehüllte Tafel mit den 32 garantierten Nüssen sehen konnte?
Oh selige Siebziger!
So was Feines gibts ja heut gar nicht mehr ;-)

 
At 07 November, 2006 14:06, Blogger Mick meint...

exakt die, zum Kotzen das Zeug.

 
At 07 November, 2006 14:11, Blogger Falcon meint...

Nein, halt, ich hab gegoogelt.
Es gibt sie doch noch.
Und zwar in der Special-Edition für die ganz Harten:
hier

 
At 07 November, 2006 15:07, Blogger ich mittendrin meint...

aber die war nicht Steinhart oder? sonst könnte man die doch auch als waffe nehmen

 
At 07 November, 2006 15:51, Blogger RasPutina meint...

Nussschokolade hat immer zu wenig Nüsse drin.

 
At 07 November, 2006 16:19, Blogger Mick meint...

@ich: nee, die war eher eklig weich.
@rasputina: in der nicht. Da waren es eher zu viele. Ich mag eh keine Nüsse...

 
At 07 November, 2006 16:54, Anonymous Nillonde meint...

*lach* Die kenn ich auch, gibts noch in einigen Discountermärkten, verkauft sich mehr als schlecht.. bääh.
Meine Oma quält uns heute noch mit solchen Sachen. Noch ein Grund wieso ich 350km weit von zuhause weg gezogen bin :D

Ich mag die Wawi-Schoki, ist und bleibt die beste *gg*

Ich hoffe du hast trotz diesem prägenden Erlebniss noch Genuss an Schokolade. Wär ja schade drum wenn nicht. Schokolade ist doch was feines :)

 
At 07 November, 2006 17:09, Blogger Mick meint...

klar mag ich nach wie vor Schokolade. Vollmilch in ihrer ganzen Pracht. Egal ob Milka, Cadbury oder Lindt Excellence. Wawi Schoki kenne ich gar nicht. Was ist das denn?

 
At 07 November, 2006 18:07, Blogger RasPutina meint...

Vollmilchschoki ohne Nüsse ist doch unerträglich O_O

 
At 07 November, 2006 18:45, Blogger Lucius meint...

Hört sich ja shcrecklich an diese shcoki.

bin ja froh das ich damit verschont geblieben bin :)

 
At 07 November, 2006 20:07, Anonymous Nillonde meint...

Wieso kennt denn keiner Wawi-Schokolade, wo die doch in alle möglichen Länder exportiert wird. Das ist einfach die beste Schokolade die ich kenne.


http://www.wawi-schokolade.de/
Mit Onlineshop.
Übrigens gibts in vielen Einzelhandelsketten "Wawi Schokoreis" zu kaufen.

@Rasputina:
Ich es die auch lieber mit Nüssen, aber jedem das seine (und mir das meiste).

 
At 07 November, 2006 20:13, Blogger Mick meint...

ach so, den Schokoreis kenne ich natürlich. Wusste gar nicht, daß die auch normale Schokolade herstellen.

 
At 07 November, 2006 21:34, Blogger McKenna meint...

Mich hat ja die "Herrenschokolade" mit ihren 70% Kakao verdorben. Und dann noch Lindt.

(Es hat Vorteile, einen Lindt-Vertreter zu kennen - Muhaha!)

 
At 08 November, 2006 00:22, Blogger fitzi meint...

Also Schokolade mit Haselnüssen geht ja mal gar nicht! Nun gut das mag an meiner Haselnuss-Allergie liegen ;) Dafür ist Mandel-Schokolade wirklich klasse!
Hat schon mal jemand die Schokolade von IKEA gegessen? Kann ich auch empfehlen.

 
At 08 November, 2006 11:22, Blogger RasPutina meint...

Ist die aus Holz? xD

Mandelschoki is auch lecker - aber immer zu wenig Mandeln drin!

 
At 08 November, 2006 12:35, Anonymous basileus meint...

Vollmilch geht ja nun mal gar nicht mehr. Zartbitter muss es mindestens sein. Ritter Sport Marzipan, hmmm...


Aber Novesia Goldnuss, die hatte ich ganz vergessen. Na super, bis eben war ich glücklich und wusste es nicht. :-(

 
At 02 August, 2007 15:04, Anonymous Anonym meint...

ihr seid ja alle bekloppt, die schmeckt S.A.U.G.E.I.L! ! !

 
At 04 März, 2008 01:42, Blogger Peter meint...

Alles Quark .. die Novesia Goldnuss ist und bleibt die vielleicht beste Nussschoki der Welt. Eventuell noch übertroffen von der billigeren ALDI Variante dieser Köstlichkeit.
Ich esse gerade eine NGN, und bin hier im Voicechat drauf gekommen mal danach zu googeln ... und lande hier :D

 
At 15 April, 2010 21:12, Anonymous Anonym meint...

Novesia Gold Nuss ist definitiv die leckerste Nussschokolade, die es gibt.
Ich liebe Sie - für sie würd ich Menschen ....

 
At 19 Oktober, 2010 15:56, Anonymous Anonym meint...

Novesia Gold Nuss is the best! und die Moser ROth von Aldi ist auch nicht schlecht!

 
At 09 November, 2012 20:15, Anonymous Anonym meint...

Die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Mir schmeckt Novesia Gold Nuss sehr gut. Habe sie lange nicht mehr gesehen, was wohl auch daran liegt, dass ich meist nur bei Aldi einkaufe und dass auch noch im Schnellverfahren. :-)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter