Sonntag, 3. September 2006

Man ist so alt, wie man geschätzt wird...

Traue keinem, der einen Doktortitel im Namen führt. Das gilt für Doktor Mabuse genauso wie für Doktor Best oder Doktor Oetker. Neuestes Mitglied im Club der Doktoren, denen ich nichts glaube, ist Doktor Kawashima. Ich wollte ja mein Nintendo DS für was Sinnvolles nutzen und habe mir das Gehirnjogging besorgt. Dadrin gibt's den Alters-Gehirntest. Man ordnet ein paar Farben zu, löst ein paar Rechenaufgaben und Doktor Kawashima erzählt einem dann, wie fit das Gehirn ist. Tja... was soll ich sagen, dieser Herr aus Japan (bzw. sein Nintendo-Modul-Ego) behauptet glatt, daß ich die Hirnleistung eines 80jährigen habe. Bevor jetzt einer lacht: Ich behaupte ja, diese grandiose Fehleinschätzung lag vor allem daran, daß Doktor Kawashima Probleme hat, das Wort »Rot« zu verstehen, wenn ich es laut und vernehmlich ins DS-Mikro spreche. Grmbl... Habe sogar versucht, es asiatisch mundgerecht als »Lot« auszusprechen, aber Fehlanzeige. Außerdem erkennt er beim Mathetest eine gekritzelte »4« gern als »55«. Immerhin, beim zweiten Versuch hat er mich dann auf 30 Jahre geschätzt, was mich wieder einigermaßen versöhnt hat. Nur weigerte sich der Idiot das 30-Jahre-Ergebnis auch zu speichern, weil ich den Test ja bereits einmal gemacht hatte. Der ist ja schlimmer als ne deutsche Behörde oder die Ami-Botschaft bei der Visavergabe. Aber heute werde ich es Kawashima zeigen. Ähhhmmm... hat jemand nen Cheatcode?

20 Comments:

At 03 September, 2006 12:03, Blogger RasPutina meint...

xD

 
At 03 September, 2006 12:08, Blogger ich mittendrin meint...

traue keinem Doktor. vorallem nicht Dr. Test :-)

 
At 03 September, 2006 12:46, Blogger Kapaun meint...

Naja, der Durchschnitt aus 80 und 30 ist 50 - das ist dann ja auch noch eine gute Schätzung....

 
At 03 September, 2006 13:25, Blogger unkita meint...

@mick: Probier es mal mit "IDDQD" Wenn das nicht hilft, nimm die BFG-9000!

 
At 03 September, 2006 13:30, Blogger GenosseMzK meint...

Ich empfehle einen starken Magneten, dann ist das böse Ergebnis weg. :)

 
At 03 September, 2006 13:34, Blogger RasPutina meint...

Vertrau lieber keinem Nintendo ;)

 
At 03 September, 2006 14:48, Blogger PlayStar Rocker meint...

Das ist doch der Witz bei Gehirn-Jogging! Das Gehirn-Alter wird vom Spiel (Spiel! Nicht Software! Spiel! Das geht in deine Richtung, GamePro!) älter, als das eigentliche Alter eingeschätzt und mit Hilfe von Gehirn-Jogging soll man wieder sein olles Gehirn wieder verjüngen.

 
At 03 September, 2006 14:52, Blogger Mick meint...

ähhm... ich erkenne gerade nicht so recht, was daran der Witz sein soll, wenn das Spiel die Spracheingabe und die Handschrift nicht richtig verarbeitet. Das ist eher schlampig designt. Außerdem hat er beim zweiten Mal ja kräftig unterhalb meines tatsächlichen Alters gelegen. Ach ja: Ich war nie bei GamePro...

 
At 03 September, 2006 14:58, Blogger RasPutina meint...

Vielleicht wurde ja gar nicht dein Gehirn, sondern deine Handschrift bewertet...

 
At 03 September, 2006 14:59, Blogger PropheT meint...

*albern kicher*

 
At 03 September, 2006 15:06, Blogger McKenna meint...

Ein Grund mehr, warum der DS bei mir unten durch ist ...
und "Dr. Kawashimas Gehirnjogging" ein unsinniger Name bleibt. Hätte man das ganze nicht Kawa-Mawa oder Doctor Brain nennen können?



Mist, schon wieder 56 ....

 
At 03 September, 2006 15:36, Blogger Jehuty meint...

Bei mir hat er "Blau" nicht verstanden, weswegen mein erstes Ergebnis auch nicht so prickelnd ausgefallen ist.. :/

 
At 03 September, 2006 16:32, Blogger Kumiko meint...

Beim ersten mal lag ich mit 78 Jahren auch noch ziemlich weit hinten... inzwischen gehts, und ich hab mich bei 20 Jahren eingependelt. Allerdings muss ich die Alterstest-Aufgaben immer selber wählen, da es keine Möglichkeit gibt, das der meine kritzelei in Form von Schrift wiedererkennt :/

 
At 03 September, 2006 17:43, Blogger Mick meint...

@rasputina: hmm... könnte stimmen, käme auch irgendwie hin ;-)
@mckenna: lol :-)
@jehuty: ja, mit blau hat er heute rumgezickt...
@kumiko: verliere auch so langsam die Geduld mit dem Kerl..., seufz

 
At 03 September, 2006 19:24, Blogger PlayStar Rocker meint...

"Ach ja: Ich war nie bei GamePro..."
Weiß ich doch. :)

 
At 04 September, 2006 06:43, Blogger Roland meint...

Aber hast Du nicht das erste GamePro-Sonderheft gemeistert, Meister?

 
At 04 September, 2006 10:14, Blogger Mick meint...

ups, alte Sünden holen einen immer wieder ein :-)

 
At 04 September, 2006 20:00, Anonymous Peter meint...

wieso Sünden, war doch imho ganz nett

 
At 04 September, 2006 22:21, Blogger Bacchus meint...

Das mit der Spracherkennung hab ich mittlerweile auch schon aufgegeben aber die Schrift funzt nach etwas Gewöhnung schon ganz gut.

Leider ist nach 20 Übungs-Stempeln schon alles freigeschaltet - trotzdem finde ich das Spiel ganz amüsant und vielleicht bringt doch ein bischen was ;)

 
At 06 September, 2006 21:14, Anonymous GreenStorm meint...

NARF !

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter