Sonntag, 27. August 2006

München wegen Umbau geschlossen

Herrlich, wie man in München am Flughafen empfangen wird. Da hat man so richtig Lust, gleich wieder kehrtzumachen. Ich bin mir sicher, die haben länger dafür gebraucht ihre kunstvolle Absperrung aufzubauen (man beachte die professionellen Warnschilder), statt gleich die Rolltreppe zu reparieren.

8 Comments:

At 27 August, 2006 12:03, Blogger Jens meint...

Das sieht tatsächlich etwas aufwendiger aus :D

 
At 27 August, 2006 12:13, Blogger michA aka roLLe meint...

da hat jmd ganz das lego perfektionisten kind rausgelassen =)

 
At 27 August, 2006 14:06, Blogger Kapaun meint...

Das ist eh eine Münchner Krankheit. Rolltreppen werden erstmal stillgelegt und abgesperrt, dann zwei Monate so stehengelassen. Dann wird die Mechanik auseinandergenommen und die Arbeit wieder eingestellt, wahrscheinlich weil irgendwer feststellt, dass eine Schraube fehlt. Während irgendjemand (wahrscheinlich ein Rentner stundenweise) nach einer neuen Schraube fahndet, wird die Rolltreppe wieder zwei Monate so gelassen, wie sie ist. Danach wird weitergebastelt, und bis sie tatsächlich wieder in Betrieb ist, kann leicht ein Jahr vergehen. Das wirklich Bekloppte daran ist aber, dass die Treppe nicht etwa kaputt gewesen ist - war nur 'ne Routine-Inspektion...

 
At 27 August, 2006 14:25, Blogger McKenna meint...

Wie gut haben wir das hier. Hier gibts Rolltreppen nur in Einkaufszentren. Ansonsten wird schön geschnauft und geschwitzt.

 
At 28 August, 2006 08:41, Blogger die_mit_der_dampflok meint...

Zumindest haben die sich bei der Absperrung wirklich verdammt Mühe gegeben. Finde, das sollte honoriert werden!

 
At 28 August, 2006 09:00, Blogger unkita meint...

Mick, das war die Absperrung für den Ehrengast: Dich! Hast du denn das Empfangskomitee nicht gesehen? Du solltest die neue Rolltreppe einweihen.

 
At 28 August, 2006 09:44, Blogger Klapsenschaffner meint...

Wenn man sich das viele Baustellen-Rot-Weiß wegdenkt, könnte man es als künstlerisches Zeichen sehen.

"'s muss mehr g'laufe wern!"

 
At 28 August, 2006 10:35, Blogger Mick meint...

@kapaun: wie wahr, seufz :-)
@dampflok: Hast Recht, werde den MVV für den Alcatraz-Absperr-Award vorschlagen. ;-)
@unkita: ach so, jetzt kapier ich das endlich. Hatte mich schon über das Jubelpublikum gewundert.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter