Donnerstag, 27. Juli 2006

Udo wer?

Ach ich liebe englische Journalisten, die arbeiten immer so herrlich schlampig. Lestens habe ich einen Artikel über den Eurovisions Grand Prix von 1974 gelesen (das war der, bei dem Abba gewonnen hat.) Und da versteigt sich der britische Autor zu der schönen Meinung, daß man von den anderen Teilnehmern des Wettbewerbs nie wieder etwas gehört hat. Denn »wer erinnert sich heute noch an diesen komischen Österreicher namens Udo Jürgens?« Autsch!

14 Comments:

At 27 Juli, 2006 11:30, Blogger unkita meint...

Ja, von Vicky Leandros, Brotherhood of Man und Céline Dion hat man ja auch nienimmernich was gehört ;-)

 
At 27 Juli, 2006 11:58, Blogger McKenna meint...

Eventuell ist es besser, das man Udo Jürgens in England nicht kennt. Das wäre ja noch eine Sprache, die man lernen müsste. Englisch reicht als Weltbeherrschersprache doch aus, oder?
Naaa, im Ernste: Ich bin ganz froh, das Ich von Guildo Horn, Lou (hieß die so?) und Konsorten nie mehr was gehört habe. Auch wenn das jetzt heimatbezogen ist.

 
At 27 Juli, 2006 12:20, Blogger ich mittendrin meint...

sag nichts gegen meinen Papa ;-)

 
At 27 Juli, 2006 13:17, Blogger gamatex meint...

Die Engländer würden am liebsten so einige Österreicher vergesen

 
At 27 Juli, 2006 13:57, Blogger Aufklärungszentrale meint...

Die ham doch hoffentlich nicht aus der Bild geklaut?

 
At 27 Juli, 2006 14:38, Blogger flaschenverteiler meint...

Der hat absolut keine Ahnung der Gute. Denn mein Arbeitskollege (Mann mitte 30, Single) kann alle Gewinner passend zu den Jahren aufsagen. Ich hatte seine Aussage das er dies könne sofort als Einladung zum Abfragen verstanden. Ich muss sagen bis auf einen Aussetzer hat er zu den zugerufenen Daten immer die Gewinner samt Titel gewußt. Das nenn ich useless knowledge.

 
At 27 Juli, 2006 19:24, Blogger RasPutina meint...

gehört zwar nicht zum Thema, aber weil du danach fragtest, Mic: hab jetzt auch einen Blog :)

 
At 27 Juli, 2006 19:39, Blogger Mick meint...

@rasputina: Herzlich willkommen in der Blogroll des Todes. Habe dich einfach mal gelinkt. mögest Du Besuch aus der Hölle kriegen :-)

 
At 27 Juli, 2006 19:44, Blogger RasPutina meint...

wenn du mich zu dir verlinkt hast bekomme ich nur den Besuch der durch deine Hölle gegangen ist ;)

 
At 27 Juli, 2006 21:46, Blogger Mick meint...

... und das sind bekanntermaßen die Schlimmsten...

 
At 27 Juli, 2006 22:21, Blogger McKenna meint...

Bitte?

 
At 27 Juli, 2006 22:34, Blogger Mick meint...

na komm, Ihr seid doch alle irre, und das macht ja den Spaß an der Sache aus :-)

 
At 27 Juli, 2006 23:46, Blogger Taluien meint...

Wir sind doch nicht irre. Wir sind weit davon entfernt irre zu sein.

Allerdings sag ich jetzt nicht von welcher Seite des Wahnsinns aus betrachtet wir weit entfernt sind... ^^

 
At 28 Juli, 2006 10:05, Blogger PropheT meint...

hihi...hiarharhar...MUAAAAAAAHHARAHRHAHRAHRAHIHIUHhar...
sry...
Was wollt ich sagen? Achso, ja!
Wer in England kennt sich schon mit dt. Schlagersängern aus?

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter