Dienstag, 4. Juli 2006

Mick beim Geheimdienst

Habe gerade bei Spiegel.de gelesen, daß der MI5 900 neue Mitarbeiter einstellen will. Mhhhm, das ist doch der Verein, bei dem auch Body und Doyle gearbeitet haben. Wer kennt die nicht? Na, die beiden Typen aus Die Profis. Englische Fernsehserie aus den späten Siebzigern. Die fuhren immer so nen coolen Ford Capri und retteten England (oder auch die Welt) vor bösen Terroristen. Wenn ich da also anfagen würde, könnte ich vielleicht auch spannende Fälle mit rassigen Schönheiten erleben. Ich glaube, ich schreibe der Queen mal nen Brief. Vielleicht nehmen die mich ja. Obwohl, Moment mal, die waren ja beim CI5, das ist ja die völlig falsche Abteilung. Mist, der Brief ist schon weg. Egal, fange ich eben beim MI5 an und diene mich dann hoch. Vielleicht kriege ich dann auch irgendwann ml die Doppel-Null...

7 Comments:

At 04 Juli, 2006 12:17, Blogger michA aka roLLe meint...

Jetzt muss ich dich fragen ob du was getrunken hast...;)

 
At 04 Juli, 2006 14:35, Blogger Chernaya Akula meint...

Sorry, mate, aber die Doppel-Null kriegst Du nur beim MI6!
MI5 ist der Inlands-Geheimdienst. Also wird das mit den rassigen Schönheiten wohl leider auch nichts ;-)

 
At 04 Juli, 2006 15:23, Blogger ich mittendrin meint...

00Schnelle
tolle Vorstellung. Dann noch im nächstens Bond dann ist alles Perfekt

 
At 04 Juli, 2006 15:24, Blogger Mick meint...

ja, dann habe ich die Lizenz zum Töten und werde sie auch einsetzen...

 
At 04 Juli, 2006 17:00, Blogger Trommelhirsch meint...

Schreib doch gleich ne E-Mail an sie... kroenchen@buckingham.uk

 
At 04 Juli, 2006 18:04, Blogger Lou meint...

hehehe...
Ich hoffe als Bewerbungsfoto nicht das Foto welches du als Avatar benutzt. Sonst kommste wohl eher auf die Fahnundgs als auf die Einstellungsliste....

 
At 05 Juli, 2006 09:51, Blogger McKenna meint...

God Save the Queen!
Oder besser:
Mick Save the Queen!
Haben wir dann ja ...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home

kostenloser Counter